• Sonntag 12.12.2021 14:00 FC Eddersheim : SC Waldgirmes 0:2

Der SCW I spielte am Wochenende in der Hessenliga am Sonntag bei (Ex) Spitzenreiter Eddersheim. Waldgirmes machte das Wochenende vorher die Qualifikation für die Aufstiegsrunde und somit den frühzeitigen Klassenerhalt in der Hessenliga klar. Gegen den FCE ging es um Punkte in der Aufstiegsrunde, da diese Punkte mitgenommen werden und man in der Aufstiegsrunde nicht nochmal aufeinander treffen wird. Dort erwarten den SCW dann die fünf Teams aus Stadtallendorf, unseren Nachbarn aus Fernwald, sowie Erlensee und den Osthessen aus Fulda und Neuhof. Durch den 2:0 Sieg in Eddersheim wird der SC 11 Punkte mit in die Aufstiegsrunde nehmen.

Die U23 hatte in der Verbandsliga kein Spiel mehr, die ganze Liga war (bis auf Nachholspiele) schon in der Winterpause.

Terminausblick 2022 (mit vielen Corona-Fragezeichen)

  • Kreispokal: aktuell für den 26.2. angesetzt
  • Playoffs/downs Hessenliga: geplant vom 5.3. bis 28./29.5. 
  • Verbandsliga Mitte: bisher angesetzt vom 5.3. bis 12.6.

Presseschau ->

Presselinks

 

SCW I

Lotto Hessenliga

VRM-Gruppe:

Anzeiger
Vorbericht / Nachbericht
Gießener Allgemeine Vorbericht / Nachbericht
Torvideos SCW Videos
Fussball.de Spieltag & Tabelle HL
Fupa Spielplan & Tabelle HL

 

 

SallerShop 200x69

Kurzvorschau

Der SCW I spielt am Wochenende in der Hessenliga am Sonntag bei Spitzenreiter Eddersheim. Waldgirmes machte letztes Wochenende die Qualifikation für die Aufstiegsrunde und somit den frühzeitigen Klassenerhalt in der Hessenliga klar. Gegen den FCE geht es nun schon um Punkte in der Aufstiegsrunde, da diese Punkte mitgenommen werden und man in der Aufstiegsrunde nicht nochmal aufeinander treffen wird. Dort erwarten den SCW dann die fünf Teams aus Stadtallendorf, unseren Nachbarn aus Fernwald, sowie Erlensee und den Osthessen aus Fulda und Neuhof.

Die U23 hat in der Verbandsliga kein Spiel mehr, die ganze Liga ist (bis auf Nachholspiele) schon in der Winterpause.


Generierte Berichte von Fussball.de

Lotto Hessenliga Gr. B: FC Eddersheim – SC Waldgirmes, 0:2 (0:1), Hattersheim am Main

Für die Eddersheimer gab es zum Saisonabschluss gegen die Waldgirmeser, an deren Ende eine 0:2-Niederlage stand, nichts zu holen. Das Hinspiel, das 1:0 geendet war, hatte seinen Sieger mit dem SC Waldgirmes gefunden.

Der SCW ging durch Lukas Fries in der 26. Minute in Führung. Der Unparteiische beendete die erste Halbzeit, ohne dass weitere Tore fielen. Luis Stephan erhöhte den Vorsprung der Waldgirmeser nach 52 Minuten auf 2:0. Gahis Safi beendete das Spiel und damit schlugen die Gäste den FC Eddersheim auswärts mit 2:0.

Die Eddersheimer riefen diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnten sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte der FCE in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Die Hintermannschaft der Gastgeber glänzte in den vergangenen 20 Spielen häufig und stellte damit die beste Defensive der Lotto Hessenliga Gr. B in dieser Saison. Die Elf von Trainer Christian Lüllig weist mit zwölf Siegen, drei Unentschieden und fünf Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Der FC Eddersheim zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Nach allen 20 Spielen steht der SC Waldgirmes auf dem dritten Tabellenplatz. Die Angriffsreihe des Teams von Trainer Mario Schappert lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 43 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Im gesamten Saisonverlauf holten die Waldgirmeser zehn Siege und vier Remis und mussten nur sechs Niederlagen hinnehmen. Der SC Waldgirmes verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man zehn Punkte einsammelte.

 

Lotto Hessenliga Gr. B: FC Eddersheim – SC Waldgirmes (Sonntag, 14:00 Uhr)

Der SC Waldgirmes fordert im Topspiel den FC Eddersheim heraus. Nach der zuletzt erlittenen Niederlage waren die Eddersheimer um Wiedergutmachung bemüht und möchten aus Dreieich drei Punkte entführen, um die Konkurrenz auf Distanz zu halten. Zuletzt kamen die Waldgirmeser zu einem 1:0-Erfolg über SV Zeilsheim. Der SC Waldgirmes kam im Hinspiel gegen den FC Eddersheim zu einem knappen 1:0-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Mit nur 25 Gegentoren haben die Eddersheimer die beste Defensive der Lotto Hessenliga Gr. B. Zwölf Siege und drei Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz des FCE gegenüber. Der Spitzenreiter tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Angriffsreihe der Waldgirmeser lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 41 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Bisher verbuchte der SCW neunmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen vier Unentschieden und sechs Niederlagen. Die passable Form der Gäste belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über zwei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga.

Gegen den FC Eddersheim rechnet sich der SC Waldgirmes insgeheim etwas aus – gleichwohl gehen die Eddersheimer leicht favorisiert ins Spiel.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

 

Kategorie: Fussball