SC 1929 Waldgirmes

Spieltag SCW I/U23/U19 KW43 2018

  • Samstag 27.10.2018 15:00 SV Buchonia Flieden : SC Waldgirmes 2:2
  • Sonntag 28.10.2018 13:00 VFB 1905 Marburg : SC Waldgirmes U19 4:0
  • Sonntag 28.10.2018 15:00 SC Waldgirmes U23 : TSG Wieseck 3:1

Für die Erste Mannschaft des SCW ging es am Samstag nach Osthessen ins "Königreich" zur Fliedener Buchonia, wo man mit einem leistungsgerechten 2:2 einen Punkt holte. Nöchste Woche folgt das Heimspiel gegen Neu-Isenburg.
Die SCW U23 gewann am Sonntag 28.10. gegen die Nachbarn aus Wieseck mit 3:1 und bleibt an der Tabellenspitze der Gruppenliga. Die Woche drauf steht das Derby auf der Naunheimer Lahninsel an.
Für die SCW U19 gab es in der Verbandsliga am Samstag in Marburg nichts zu holen. der VfB gewann klar mit 4:0.

Presseschau ->

Presselinks Wochenende

 

SCW I
Lotto Hessenliga

SCW U23
Gruppenliga GI/MR

Vorbericht / Nachbericht

Vorbericht / Nachbericht

Gießener Allgemeine Vorbericht / Nachbericht  Vorbericht / Nachbericht
Anzeiger VorberichtNachbericht Vorbericht / Nachbericht 
Osthessen News VorberichtNachbericht  
Osthessen Zeitung VorberichtNachbericht  
Torgranate VorberichtNachbericht  
Torvideos SCW Videos  
Fussball.de Spieltagslink Spieltagslink

 

SallerShop 200x69

 

 

 

Kurzvorschau

Für die Erste Mannschaft des SCW geht es am Samstag nach Osthessen ins "Königreich" zur Fliedener Buchonia (Busmitfahrt möglich!). 

Eine Woche später folgt ein Heimspiel gegen Neu-Isenburg.

Die SCW U23 empfängt am Sonntag 28.10. die Nachbarn aus Wieseck, die Woche drauf steht das Derby auf der Naunheimer Lahninsel an.

Für die SCW U19 geht es in der Verbandsliga am Samstag nach Marburg


 

Stenogramm / Nachbericht

Buchonia Flieden - SC Waldgirmes 2:2 (2:2)

Mit einem 2:2 und der fünften Punkteteilung aus den letzten 6 Partien kam der SC Waldgirmes am Samstag aus dem „Königreich“ Flieden zurück. Für die Buchonen hingegen war es im ersten Heimspiel unter dem neuen Interimstrainer Sascha Gies der erste Punkt nach 6 sieglosen Partien, was den Osthessen im Kampf um den Klassenerhalt zwar nur bedingt weiterhilft, aber immerhin ein erstes positives Zeichen setzt.

....mehr am Montag in der Gießener Allgemeinen...

„Wir sehen es als Punktgewinn und nicht als Punktverlust“, erklärte SC-Coach Bulut in der Pressekonferenz. „Wir mussten nach Fulda nun schon wieder gegen eine Mannschaft spielen, die gerade einen Trainerwechsel hinter sich hat, das ist immer schwer.“ Auch Sascha Gies konnte mit dem Unentschieden leben: „Unterm Strich können wir mit dem 2:2 zufrieden seien. Auch weil in der zweiten Halbzeit von beiden Mannschaften nicht mehr viel kam.“

 

Flieden: Wess – Bohl, Hohmann, Pfeiffer (59. Bartel), Kress, Hack – Götze, Gaul (71. Rumpeltes) – Drews, Zaviiskyi – Schaub (85. Hagemann).

Waldgirmes: Grutza –Siegel, Schmidt, Cost, Ciraci – Golafra, Schneider – E. Duran (79. Lang), T. Duran, Hartmann (71. Hinz) – Strack

Schiedsrichter: Bauer (Fritzlar)

Zuschauer: 250

Tore: 1:0 Drews (1.), 1:1 Strack (20.), 1:2 Tolga Duran (22., Foulelfmeter), 2:2 Zaviiskyi (43.)

Gelbe Karten: Gaul Schaub, Kress, Götze (Flieden) – Golafra, Hinz, T. Duran (Waldgirmes)

 

Partner

Trikotsponsor

Werbepartner SCW

Werbepartner SCW