Weitere Personalentscheidungen beim SC Waldgirmes, der am 24.6. die Saisonvorbereitung starten wird:

Als Ersatz für Jura Gros hat der SC Waldgirmes Kouami Edem Raoul Dalmeida (Jahrgang 1990) verpflichtet, der vor einem Jahr schon vor einem Engagement beim SCW stand, sich dann aber kurzfristig für die Herausforderung Regionalliga entschied. Der SCW ermöglichte ihm diese Chance und legte ihm keine Steine in den Weg, lies den Kontakt aber nie abreissen. Nach dem Umweg über den FSV Frankfurt und SV Gonsenheim will der 28-jährige Stürmer nun in der Hessenliga wieder voll angreifen und soll die Lücke schließen, die durch den Abgang von Jura Gros (13 Treffer in der vergangenen Saison) entstanden war.

Für die SCW U23 wurde Karl Cost von der TSG Nieder-Erlenbach geholt. Der junge Abwehrspieler (Jahrgang 1998) studiert in Gießen und bringt Erfahrung aus der Gruppenliga Frankfurt West mit.

Mit Burim Zhegrova hat zudem ein weiterer Spieler für eine weitere Saison beim SC verlängert.

______________________________

Die Sportliche Leitung des SC Waldgirmes, Juni 2018

 

 

Kategorie: Fussball