SC 1929 Waldgirmes

Spieltag SCW I/U23/U19 KW09

  • Freitag 03.03.2017 19:00 SG Waldsolms : SC Waldgirmes U23 1:1
  • Sonntag 05.03.2017 12:00 SC Waldgirmes U19 : JFV Viktoria Fulda 1:2
  • Sonntag 05.03.2017 15:00 SC Waldgirmes : SV Zeilsheim 2:1

2:1 Sieg im Spitzenspiel gegen Zeilsheim trotz 60 Minuten Unterzahl, ein tolles Spiel für die zahlreichen Zuschauer!
Die U23 mit einem Unentschieden in Waldsolms, für die U19 leider wieder eine knappe Niederlage

Pressenlinks (werden nach und nach eingepflegt):

WNZ Vorbericht VL
WNZ Vorbericht GL
Allgemeine Vorbericht GL
WNZ Vorbericht A-Junioren
Fupa Vorbericht VL
WNZ Nachbericht VL
WNZ Nachbericht GL
WNZ Nachbericht A-Junioren
Fupa Nachbericht VL
Fupa Nachbericht VL 2
Fupa Nachbericht GL
Torgranate Nachbericht VL
Allgemeine Nachbericht VL

 

Spielplan und Tabelle SCW I

Spielerstatistik SCW I

Spielplan und Tabelle SCW U23

Spielerstatistik SCW U23

Spielplan und Tabelle SCW A1 Junioren

 

SallerShop 200x69

Kurzvorbericht:

Wenn der Tabellenführer auf den Zweitplatzierten trifft kann man wohl vom Topspiel des Tages in der Verbandsliga Mitte sprechen! Das Hinspiel zwischen den beiden Titelaspiranten endete mit einem 1:1-Unentschieden, mit einem Last-Minute-Treffer von Leif Langholz konnte der SCW seinerzeit Ende August noch eine Niederlage in Frankfurt abwenden. Für reichlich Spannung dürfte im Rückspiel gesorgt sein!
Nach dem Spielausfall in Röddenau will die SCW U23 am Freitagabend in Waldsolms endlich in die Restrunde starten. Mit 17 Partien hat man in der verzehrten Tabelle der Gruppenliga die wenigsten Spiele aller Mannschaften ausgetragen, es gibt also einen vollen Kalender bis Ende Mai!
Auch für die SCW-A-Junioren geht am Wochenende die Restrunde los, vor dem Verbandsligaspitzenspiel trifft man um 12 Uhr auf den JFV Viktoria Fulda.


Stenogramm:

SC Waldgirmes: Grutza; Lang, Schmidt, Öztürk, Haas (ab 65. Azizi), Hartmann (ab 67. Langholz), Max Schneider, Kretschmann, Siegel, Duran (ab 90.+3 Hardt), Roskosz.

SV Zeilsheim: Reining; Talevski, Terzic (ab 46. Seidelmann), Horiuchi (ab 55. Pyatt), Elourdani, Grigorian, Baku, Leonardo Bianco, Bouchen, Gök (75. Cetinkaya), Dimter.

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Scotece (Mörfelden). – Zuschauer: 330. – Torfolge: 1:0 (1.) Schmidt, 2:0 (13.) Duran, 2:1 (50.) Talevski. – Gelb-Rote Karte: Max Schneider (30.) wegen wiederholten Foulspiels.

Partner

Trikotsponsor

Premiumsponsoren

Weitere Werbepartner