SC 1929 Waldgirmes

Aktuelle Berichte aus der Jugend und die nächsten Termine

Mittwoch. 13. April
C-Junioren Kr.Liga JSG Waldgirmes – SG Waldsolms 1:4 (0:1)
Waldsolms ging in der 17. Min. mit 1:0 in Führung. Nach der Pause erhöhte die SG in der 39. Min. auf 2:0. In der 41. Min. kam Waldgirmes durch Niklas Ubl auf 1:2 heran. In der 48. und 65. Minute konnten die Gäste das Ergebnis auf 4:1 ausbauen.

Freitag, 15. April
E-Junioren Kr.Liga TSG Dorlar – SC Waldgirmes 0:9 (0:5)
Verteilt über die komplette Spielzeit konnte der SC seine Tore gegen den Nachbarn erzielen.

Samstag, 16. April
D-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes – JSG Büblingshs. 0:3 (0:2)
In der 5., 26. und 32. Min. konnten die Gäste ihre Treffer anbringen.

C-Junioren Kr.Liga JSG Waldgirmes – VfB Asslar 1:1 (1:1)
Die Gäste gingen in der 7. Min. mit 1:0 in Führung, dem SC gelang in der 21. Min. der Ausgleich durch Yannick Rauber.  

B-Junioren Gr.Liga VfB Giessen II – SC Waldgirmes 3:0 (2:0)
Durch frühe Tore des VfB in der 2. und 19. Min. geriet unsere Mannschaft schnell in Rückstand. Dem VfB gelang in der zweiten Halbzeit, unmittelbar nach der Pause, zwar nur noch ein Treffer, doch der SC kam zu keinem Torerfolg.        

Sonntag, 17. April
A-Junioren Verb.Liga SC Waldgirmes I – VfL Kassel 3:0 (2:0)
Den auf Platz sechs der Tabelle stehenden Gast konnte der SC schliesslich verdient besiegen. Janis Holz brachte den SC in der 5. Min. mit 1:0 in Führung. In der 44. Min. unterlief den Gästen ein Eigentor, so daß unsere Mannschaft mit 2:0 in die Pause ging. Die zweite Halbzeit blieb bis zur dritten Minute der Nachspielzeit torlos, bis Yasin Eray schliesslich noch ein Tor für den SC gelang. Da der FC Burgsolms am Mittwoch sein Spiel gegen Alsfeld/Bechtelsbg. gewann, fiel der SC durch die Niederlage am vergangenen Samstag in Stadtallendorf zwischenzeitlich auf den zweiten Platz zurück. Da Burgsolms an diesem Wochenende jedoch beim VfB Giessen sein Spiel verlor, konnte der SC wieder Platz eins einnehmen. Die Spitzengruppe sieht jetzt wie folgt aus: Waldgirmes 41 Punkte, Burgsolms und Giessen je 39 Punkte.

Die nächsten Spiele:

Mittwoch. 20. April
19:00 Uhr A-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes II – RSV Büblingshs.

Freitag, 22. April
19:00 Uhr A-Junioren Kr.Liga FC Burgsolms II – SC Waldgirmes II  

Samstag, 23. April
10:00 Uhr F-Junioren Kr.Kl. SC Waldgirmes – RSV Büblingshs. II
12:00 Uhr E-Junioren Kr.Liga TSV Albshausen – SC Waldgirmes  
13:00 Uhr D-Junioren Kr.Liga FC Cleeberg – SC Waldgirmes  
14:15 Uhr C-Junioren Kr.Liga JFV Wetzlar – JSG Waldgirmes  
16:00 Uhr A-Junioren Kr.Liga FC Burgsolms II – SC Waldgirmes II  

Sonntag, 24. April
11:00 Uhr B-Junioren Grp.Liga SC Waldgirmes – Eintr. Stadtallendorf
11:00 Uhr A-Junioren Verb.Liga SV Flieden – SC Waldgirmes I  

Montag, 25. April
18:30 Uhr A-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes II – SG Waldsolms

Partner

Trikotsponsor

Werbepartner SCW

Werbepartner SCW