SC 1929 Waldgirmes

Ergebnisse und Kurzberichte aus der Jugend sowie die nächsten Termine

Samstag, 9. November
D-Junioren Kr.Liga JSG Waldg./Dorlar I – JSG Braunf./Albshs./Steindf. 2:0 (2:0)
Der SC kam schon in der 4. und 13. Minute zu seinen Treffern.
Sonntag, 10. November
B-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes – JSG Büblingshs. 1:1 (0:0)
Unsere Mannschaft ging zwar in der 47. Minute mit 1:0 in Führung, musste aber in der 70. Minute noch den Ausgleich hinnehmen.  
A-Junioren Verb.Liga VfB Wetter – SC Waldgirmes 5:5 (3:4)  
In einem torreichen Spiel gegen den Tabellenletzten kam unsere Mannschaft nicht über ein Unentschieden hinaus. Der SC ging bereits in der 1. Minute durch Nils Schäfer auf Vorarbeit von Mehmet Pektas mit 1:0 in Führung, doch schon in der 6. Minute konnte Wetter per Freistoß zum 1:1 ausgleichen. Auch das 2:1 für den SC in der 11. Minute erzielte Nils Schäfer per Kopf im Anschluss an einen Eckball. Die Führung für den SC konnte Mathis Schubert ebenfalls per Kopf nach einem Eckball in der 25. Minute auf 3:1 ausbauen, doch durch zwei Treffer (31. und 34.) kamen die Gastgeber abermals zum Ausgleich. Nils Schäfer gelang mit seinem dritten Treffer (42.) nach einem sehenswerten Solo die 4:3 Halbzeitführung für unsere Mannschaft. Kurz nach der Pause (48.) kam Wetter (durch ein Eigentor) erneut zum Ausgleich. In der hektischen Schlussphase konnten die Platzherren sogar mit 5:4 in Führung gehen (74.), doch Michael Wagner rettete dem SC in der Nachspielzeit noch einen verdienten Punkt (90.+1).   
 
Mittwoch, 13. November
B-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes – JSG Ehringshs./Asslar 1:1 (1:0)  
Der SC ging in der 10. Minute mit 1:0 in Führung, die Gäste kamen kurz vor Spielende zum Ausgleich.
Freitag, 15. November
C-Junioren Fr.Spiel JSG Waldg./Dorlar – FC Schöffengrund 10:0
Samstag, 16. November
A-Junioren Hess.Pokal JSG Künzell – SC Waldgirmes 5:1 (1:1)
Mit dieser Niederlage mußte unsere Mannschaft im Hessenpokal ausscheiden. Künzell ging bereits in der 4. Minute mit 1:0 in Führung. Dem SC gelang in der 19. Minute durch Mathis Schubert der Ausgleich. In der 54. Minute gingen die Gastgeber erneut in Führung. Danach dauerte es bis zur 80. Minute bevor Künzell auf 3:1 erhöhte. Tor Nr. vier und fünf fielen dann in der 84. und 86. Minute.
 
 
Samstag, 23. November
B-Junioren Kr.Liga JSG Seelbach/Scheld – SC Waldgirmes 2:3 (1:3)
Unsere Mannschaft ging bereits in der 5.Minute mit 1:0 in Führung, und konnte in der 18. Minute die Führung auf 2:0 ausbauen. Als in der 31. Minute der SC auf 3:0 erhöhte schien unsere Mannschaft zu einem eindeutigen Sieg zu gelangen. Unmittelbar vor der Pause kamen die Gastgeber zum 1:3 und konnten kurz vor Spielende sogar auf 2:3 verkürzen, doch Sieger blieb schließlich der SC.
A-Junioren Verb.Liga SC Waldgirmes – FC Gießen 0:6 (0:4)
Gießen trat von Beginn an wie eine Spitzenmannschaft auf, und führte bereits nach 26. Minuten mit 4:0 Toren. Die Tore in der ersten Halbzeit fielen in der 6., 8., 23. und 26. Minute. Nach der Pause konnte unsere Mannschaft zwar bis zur 70. Minute weitere Treffer verhindern, doch schließlich musste der SC noch Treffer fünf und sechs (70. und 78.) hinnehmen. Da in den letzten Spielen die Punktausbeute sehr dünn war, ist unsere Mannschaft weit zurückgefallen, jedoch noch nicht auf einen Abstiegsplatz. SC-Trainer Lukas Ferst sagte nach der Partie: „Wir müssen endlich den Abstiegskampf annehmen.“
Montag, 25. November
B-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes – JSG Sinn/Hörbach 0:1(0:1)
Die Gäste kamen in der 34. Minute zu ihrem Siegtreffer.
 

Die nächsten Spiele

Samstag, 30. November
11:00 Uhr C-Junioren Fr.Spiel JSG SC Waldg./Dorlar
Sonntag, 1. Dezember
13:00 Uhr A-Junioren Verb.Liga SC Waldgirmes – JSG Nüsttal/Hofb./Da.
 
 
 
 
SCW Jugend sucht dich

  

BR Sommerlad wiwa
 
Partner

Trikotsponsor

Werbepartner SCW

Werbepartner SCW