SC 1929 Waldgirmes

SCW Jugend aktuell 25.04.2018

Aktuelle Berichte aus der Jugend und die nächsten Termine

Samstag, 7. April

D-Junioren Kr.Liga JSG Waldgirmes I – JSG Niederbiel 6:0 (2:0)

Die Tore für unsere Mannschaft fielen in der 6., 22., 39., 41., 45. und 50. Minute.

A-Junioren Verb.Liga 1.FC Schwalmstadt – SC Waldgirmes I (U19) 1:3 (1:2)

Trotz einiger fehlender Stammkräfte und des frühen Rückstandes durch ein Tor von Alican Filiz, der einen Waldgirmeser Abwehrfehler eiskalt ausnutzte (2.), präsentierte sich der SC in guter Verfassung. Bereits in Minute zwölf folgte die Antwort unserer Mannschaft, die nach einem Eckball von Jan Schwarz durch Niklas Taiber zum 1:1 kam (12.). Angetrieben vom starken Kapitän Nils Schmidt ging der SC mit dem Pausenpfiff durch Michael Jeremejev mit 2:1 in Front (45.). Schmidt selbst (55.) und Hannes Köhler hätten binnen 120 Sekunden für den SC erhöhen können. Es dauerte jedoch bis zur 72. Minute, ehe Marc Ramser einen Konter mit dem Tor zum 3:1 abschloss. SC-Trainer Lukas Ferst lobte nach der Partie vor allem die „starke Teamleistung“, hob aber den überragenden Nils Schmidt hervor.   

 

Donnerstag, 12. April

A-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes II – JSG Büblingshausen 2:9 (1:4)

Die Tore für den SC erzielten Tijan Oezguel (41.) und Benedikt Stillger in der 61. Minute.

 

Freitag, 13. April

D-Junioren Kr.Liga JSG Waldgirmes – JfV Wetzbachtal 2:1 (2:0)

Lea-Marie Mueller in der 4. und Jan Pyka in der 17. Min. waren für den SC die Torschützen, die Gäste kamen in der 39. Min. zu ihrem Treffer.

 

Samstag, 14. April

E-Junioren Kr.Liga VfB Asslar – SC Waldgirmes I 1:7 (0:2)

Schon in der 2. Min. ging der SC mit 1:0 in Führung. In der 14. Min. konnte unsere Mannschaft auf 2:0 erhöhen. Die weiteren Treffer für den SC (darunter ein Eigentor) fielen in der zweiten Halbzeit. Asslar kam in der 50. Min. zum Ehrentreffer.

 

A-Junioren Verb.Liga SC Waldgirmes I (U19) – FC Burgsolms 4:3 (0:2)

Der SC hatte zunächst leichte Vorteile, drang mehrmals in den Strafraum der Gäste vor, doch ein Tor wollte nicht gelingen. Mit zunehmender Spielzeit wurde Burgsolms immer stärker und brachte die SC-Abwehr mehrmals in Bedängnis. Fast zwangsläufig kamen dann die Gäste noch vor der Halbzeitpause (40. und 44.) zur 2:0 Führung. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff, der SC wurde jetzt stärker, konnte Nick Figgemeier den Anschlusstreffer für unsere Mannschaft anbringen. In der 67. Min. konnte Dennis Hinz mit einem verwandelten Foulelfmeter den 2:2 Ausgleich erzielen. In der 70. Min. gab es für unsere Mannschaft einen weiteren Foulelfmeter, hier gelang es Hannes Köhler jedoch nicht den  FC-Torwart zu bezwingen. Drei Minuten später gelang Burgsolms bei einem Konnter die erneute Führung. Nach einem weiteren Foul im Strafraum der Gäste kam der SC in der 74. Min.durch den verwandelten Elfmeter (Dennis Hinz) zum 3:3 Ausgleich. Schließlich war der SC die glücklichere Mannschaft, als in der Nachspielzeit durch Batuhan Yilmaz der umjubelte Siegtreffer für die Platzherren fiel.

E-Junioren Kr.Kl. TSG Dorlar II – SC Waldgirmes II 1:5 (1:2)

Der SC ging schon in der 1. Min. in Führung, der TSG gelang in der 16. Min. der Ausgleich. Weitere Tore für den SC (darunter ein Eigentor) fielen in der 24., 26., 36. und 39. Minute.

 

C-Junioren Kr.Liga JFV Wetzlar – JSG Waldgirmes 2:0 (2:0)

Schon nach zehn Minuten stand es 2:0 für Wetzlar, weitere Tore fielen jedoch nicht.

 

Mittwoch, 18. April

D-Junioren Kr.Kl. JSG Büblingshs. II – JSG Waldgirmes II 6:2 (2:0)

Büblingshs. kam in der 6.,18., 40., 45. und 59. Min. zu Torerfolgen. Die Treffer für Waldgirmes fielen in der 42. und 55. Minute.

 

Donnerstag, 19. April

E-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes I – JSG Niederbiel 3:7 (2:5)

Schon nach 10 Minuten stand es 2:0 für die Gäste. Dem SC gelang zwar in der 13. Min. der Anschlusstreffer, doch eine Minute später kam Niederbiel zum 3:1. Die restlichen Tore für die Gäste fielen in der 21., 40. und 48. Minute.

 

Samstag, 21. April

E-Junioren Kr.Kl. SC Waldgirmes II – SG Ehringshs. III 3:1 (0:0)

Der SC kam in der 30. Min. zur 1:0 Führung, den Gästen gelang in der 34. Min. der Ausgleich. Die Tore zwei und drei für Waldgirmes fielen in der 39. und 46. Minute.

 

D-Junioren Kr.Kl. JSG Ulmtal – JSG Waldgirmes II 7:1

D-Junioren Kr.Liga VfB Asslar – JSG Waldgirmes I 2:1 (1:0)

Asslar kam schon in der 4. Min. zur 1:0 Führung.Das zweite Tor für den VfB fiel in der 51. Min., bevor Waldgirmes in der 60. Min. auf 1:2 verkürzte

 

Sonntag, 22. April

A-Junioren Verb.Liga SC Waldgirmes I (U19) – KSV Baunatal 0:0

Mit dem Tabellenzweiten (nur ein Punkt Rückstand zum Tabellenführer) kam eine spielstarke Mannschaft nach Waldgirmes. Mit einer starken Abwehrleistung und einem überragenden Torwart kam der SC schliesslich nicht ganz unverdient zu einem Unentschieden. Baunatal drang zwar häufig in den SC-Strafraum ein, kam jedoch zu keinem Treffer da die Abwehr immer wieder rechtzeitig stören konnte. Bälle die trotzdem auf das SC-Tor durchkamen, konnte Torwart Ricardo Alpsoy mit tollen Paraden abwehren. Der SC war bei schnellen Vorstößen durchaus nicht ohne Chancen, konnte aber den ebenfalls guten Torwart der Gäste nicht bezwingen. In der Nachspielzeit hatte unsere Mannschaft eine Riesenchance zum Siegtreffer zu kommen, doch aus kürzester Torentfernung wurde der Ball nicht im Tor untergebracht.

 

Probetraining
 
 

Die nächsten Spiele:

Freitag, 27. April

17:00 Uhr D-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes I – FC Werdorf

18:00 Uhr C-Junioren Kr.Liga SG Waldsolms – JSG Waldgirmes  

Samstag, 28. April

10:00 Uhr F-Junioren Kr.Kl. SC Waldgirmes – Eintr. Wetzlar

10:15 Uhr E-Junioren Kr.Liga RSV Büblingshs. - SC Waldgirmes I

12:00 Uhr E-Junioren Kr.Kl. SV Hermannstein- SC Waldgirmes II

13:00 Uhr D-Junioren Kr.Kl. JSG Waldgirmes II – SG Ehringshs.

15:00 Uhr A-Junioren Verb.Liga VfL Kassel – SC Waldgirmes I

17:30 Uhr A-Junioren Kr.Liga SC Waldgirmes II – TSF Heuchelheim II

Montag, 30. April

18:00 Uhr E-Junioren Kr.Pokal SC Waldgirmes I – RSV Büblingshs.

 

Partner

Trikotsponsor

Werbepartner SCW

Werbepartner SCW