SC 1929 Waldgirmes

Unsere Schüler hatten eine spielfreie Woche, dagegen wurden alle Herrenmannschaften der TT-Abteilung des SCW an den Tischen gefordert. 3 von 4 Spiele konnten man siegreich gestalten.

 

Herren Bezirksklasse Gr. Nord 3 

TuS 1909 Philippstein : SC 1929 Waldgirmes     3:9

Unsere 1. Herrenmannschaft musste zum ersten Auswärtsspiel in dieser Saison nach Philippstein reisen, zum dato amtierenden Tabellenführer. Das Spiel wurde von Anfang an von unseren Männern in Rot ernst genommen. Schnell führte man mit 3 Siege, doch der Gegner schreckte nicht zurück und verkürzte auf 2:3. Ein 3:0 Sieg von Thomas Alt bescherte den nächsten Punkt. Halbzeitstand 2:4 für den SCW. 

Im vorderen Paarkreuz lieferte unsere Spieler Andreas Wollmann und Jens Waldschmidt 2 spannende 5. Satz Matches, welches leider nur 1 von Andreas Wollmann gewonnen werden konnte. Einen kurzen Auftritt im 2. Einzel hatte Elmar Zahn. Sein Gegner musste das Spiel im 1. Satz wegen einer Verletzung (Schulterprobleme) abschenken und somit stand es 3:6. 

Nach eine Durchlüftung der Halle wurde der Spielbetrieb wieder aufgenommen. In den letzten 3 Einzeln der Begegnung mussten sich Alexander Weber und Thilo Mandler bis in den 5. Satz schwitzen, konnten aber beide als Sieger von den Tischen gehen. Dagegen machte es Thomas Alt sich leichter und gewann, zum zweiten male an diesem Abend, mit 3:0.

Ein 9:3-Sieg der sich deutlicher anhört als er es eigentlich war. Durch 4 wichtige 5. Satz Siege konnte man das Ergebnis so weit ausbreiten. Hätte man diese Spiele nicht heimgebracht hätte man sich über ein 6:6 sich nicht beschweren können. 

Die Sieger des SCW: Andreas Wollmann (2), Jens Waldschmidt (1), Elmar Zahn (1), Alexander Weber (2), Thomas Alt (2), Thilo Mandler (1)

 

Herren 1. Kreisklasse Mitte 

SC 1929 Waldgirmes II : TV 05 Oberndorf IV     7:1

Unsere 2. Herren hatte diesmal ein leichtes Spiel. Der Gast aus Oberndorf kam mit 4 Ersatzspielern, welche aktuell in der 3. Kreisklasse spielen. Dies machte es auch auf den Spielstand bemerkbar. Bis auf Jörg Bleier (verlor 1 Einzel im 5. Satz) konnten alle SCW-Akteure ihre Siege sicher Heim bringen. Am Ende Stand ein deutlicher 7:1 Sieg auf der Anzeigetafel.

Die Sieger des SCW: Kay Schendzielorz (2), Jörg Bleier (1), Franz Peschke (2), Petra Schmitt-Lepper (2)

 

Herren 2. Kreisklasse Mitte 

SC 1929 Waldgirmes III : TV 1901 Katzenfurt II     6:2

Mit den Ersatzspielern Tom Debus und Florian Eichbladt trat die dritte Mannschaft des SCW ihr erstes Heimspiel der neuen Saison gegen Katzenfurt an.

Da zu Coronazeiten bekanntlich keine Doppelspiele ausgetragen werden, ging das Spiel gleich mit den Einzelspielen los. In der ersten "Halbzeit" deutete sich ein spannender Abend an. So konnte Günter "Günni" Puchtinger sein erstes Spiel knapp mit 3:2 gewinnen. Altmeister Berthold Peschke unterlag währenddessen seinem Gegenspieler mit 0:3. So stand es zwischenzeitlich 1:1. 

Im Hintern Paarkreuz ging es ähnlich weiter. Tom Debus siegte souverän mit 3:0, während Ersatzmannschaftsführer Florian Eichbladt sich knapp mit 2:3 geschlagen geben musste. Zur "Halbzeit" stand es 2:2.

Nach 10 Minuten Pause zum Durchlüften und Kräfte auftanken ging es weiter.

Die kurze Pause tat vorallen den SCW Spielern richtig gut und erstickten die Hoffnungen der Katzenfurter Gäste auf einen Punktgewinn im Keim. Alle 4 SCW'ler zeigten ihr ganzes können und gewannen nun ihre Spiele allesamt 3:0.

Am Ende des Abends stand ein souveräner 6:2 Sieg zu Buche und alle beteiligten freuten sich über eine gelungene Heimspielpremiere.

Die Punkte unserer Dritten holten: Günter Puchtinger (2), Berthold Peschke (1), Tom Debus (2), Florian Eichbladt (1).

 

Herren 3. Kreisklasse Mitte

SC 1929 Waldgirmes IV : TG Leun 1907 III     2:6

Zum ersten Heimspiel der neuen Saison begrüßte die vierte Mannschaft die Gäste aus Leun.

Bei der, im ersten Spiel der Saison in der Vorwoche noch Kampflos gewonnenen, vierten Mannschaft lief von Anfang an nicht alles rund. Die ersten drei Einzelspiele gingen allesamt 1:3 verloren, ehe sich Andrius Härtel, letzte Saison noch in der Jugend aktiv, in einem packenden Spiel zu seinem ersten Sieg im Herrenbereich mit 3:2 durchsetzte und auf 1:3 verkürzte. Im Anschluss scheiterten Florian Eichbladt sowie Thomas Stoß knapp den Gästen aus Leun mit jeweils 2:3. Einzig Laurenz Mandler, ebenfalls letzte Saison noch Jugendspieler, konnte noch Ergebniskosmetik zum 2:6 Endstand betreiben und ebenfalls seinen ersten Sieg bei den Herren feiern.

Die Punkte unserer Vierten holten: Laurenz Mandler (1), Andrius Härtel (1).

 

Kommende Spiele in KW 39

Herren:

Dienstag 22.09.2020
20:15     TTC 1951 Ehringshausen III - SC 1929 Waldgirmes III

Freitag 25.09.2020
20:00     SC Waldgirmes IV - TTC 08 Aßlar III
20:15     FSV Berghausen III - SC 1929 Waldgirmes II

Schüler:

Dienstag 22.09.2020
18:00     TSV 1910 Albshausen - SC 1929 Waldgirmes

Partner

Trikotsponsor

Werbepartner SCW

Werbepartner SCW